| ÖVSV Dachverband - Landesverbände >>> |  OE1 |  OE2 |  OE4 |  OE5 |  OE6 |  OE7 |  OE8 |  OE9 |  AMRS |     

OM Rudolf Korbuly - OE3KRA

Mit großer Betrübnis geben wir bekannt, dass unser Freund OM Rudolf Korbuly, OE3KRA am Freitag, den 23. Mai 2008 um 17.30h verschieden ist. Leider waren die letzten Monate seines ereignisreichen Lebens nicht nur von der Last des Alters - Rudolf befand sich im 87. Lebensjahr - sondern auch von schwerer Krankheit geprägt. Beides hat er hat mit großer Geduld ertragen.

Rudolf Korbuly - sein Name ist auch unauslöschlich mit der Marke "Matador" verbunden - war seit 1963 Mitglied des ÖVSV. Bald danach wurde er zum Bezirksleiter gewählt. Diese Aufgabe hat er mit großer Umsicht, Sachverstand und stets im freundschaftlichen Geist bewältigt. Kameradschaft war für ihn kein leeres Wort, sondern Rat und tatkräftige Hilfe, wann immer vonnöten, war gelebter Alltag.
Im Jahre 2001 wurde ihm vom LV3 die Ehrenmitgliedschaft verliehen. Gesundheitliche Gründe bewogen ihn schließlich, die Diskussion um einen geeigneten Nachfolger im ADL301-Baden von sich aus einzuleiten und in weiterer Folge in gute Hände zu übergeben.

Wir haben einen Freund verloren und werden Rudolf in guter Erinnerung behalten. Unser ganzes Mitgefühl gilt seiner Familie.

Das Begräbnis fand am Dienstag, den 3.6.2008 am Friedhof in Oberwaltersdorf statt.

Im Namen aller Mitglieder des ÖVSV - ADL 301 Baden
Willi, OE3WBA


.   
    

Rudolf Korbuly, OE3KRA
  

 

.


Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum 

Menü Navigation

Die folgenden Links werden für die Menüs der DHTML-Navigation benutzt.